Cluster Biomedizintechnik

rwth_cluster-Biomedizintechnik_RGB

schmitz-rode

 

 

 

 

Prof. Thomas Schmitz-Rode
Clusterleiter
Das Cluster Biomedizintechnik ist spezialisiert auf die Erforschung und Entwicklung von integrativen Methoden und Produkten für Diagnostik und Therapie. Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft erarbeiten Innovationen für die

  • Klinische und Experimentelle Bildgebung,
  • Bildgeführte Therapie,
  • Organunterstützung,
  • Personal Health Care,
  • Tissue Engineering,
  • Personalisierte Medizintechnik und
  • Pharmazeutische Produktentwicklung.

Herz-Kreislauf-, Lungen- und Tumorerkrankungen nehmen in der alternden Bevölkerung stetig zu. Der Bedarf steigt an

  • Implantaten,
  • intelligenten Organ-Unterstützungssystemen und
  • nebenwirkungsarmen pharmazeutischen Therapien.

Rein technische Lösungen stoßen in ihrer Funktionalität und Einsatzdauer an ihre Grenzen. Die Verbindung der klassischen Ingenieurwissenschaften mit biologischem, produktions- und informationstechnischem Wissen führt zu Biohybriden Medizinsystemen, z.B. in Form von zellbeschichteten Implantaten oder Organunterstützungssystemen für Herz/Lunge.

Institute aus den Fakultäten Maschinenwesen, Elektrotechnik, Mathematik, Naturwissenschaften und der Medizin der RWTH Aachen University liefern spezifische Methoden und Technologien.

Das Cluster Biomedizintechnik zeichnet sich durch räumliche Verzahnung und enge Interaktion aus zwischen:

  • Universitätsklinikum Aachen (UKA),
  • RWTH Aachen University mit Medizinischer Fakultät,
  • Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik der RWTH (HIA),
  • Zentrum für Biomedizintechnik (ZBMT),
  • DWI Leibniz-Institut für Interaktive Materialien,
  • Werkzeugmaschinenlabor der RWTH (WZL),

und zukünftig auch in diesen Gebäuden

  • Center for Biohybrid Medical Systems (CBMS),
  • Lehr- und Weiterbildungsgebäude (LWG).

Die folgenden Center bilden Forschungsschwerpunkte in dem Cluster Biomedizintechnik:

  • Telemedizinzentrum Aachen
  • Translationszentrum für Präzisionsmedizin,
  • Biohybride Implantate und Unterstützungssysteme,
  • Center Medical Training & Testing.