23. Juni 2016

Fertigstellung des Lehr- und Weiterbildungsgebäudes im Herbst 2017

Aachen, 23. Juni 2016 – Die Unternehmensgruppe Frauenrath startete heute mit einer feierlichen Grundsteinlegung vor zahlreichen Gästen den offiziellen Baubeginn des Lehr- und Weiterbildungsgebäudes der Medizinischen Fakultät im Cluster Biomedizintechnik auf dem RWTH Aachen Campus. An der Feierlichkeit nahmen Jörg Frauenrath (Geschäftsführender Gesellschafter, Unternehmensgruppe Frauenrath), Wolfgang Marcour (Architekt, sop Architekten), Dr. Margrethe Schmeer (Bürgermeisterin, Stadt Aachen), Dekan Prof. Stefan Uhlig (Medizinische Fakultät der RWTH Aachen), Prof. Thomas Schmitz-Rode (Leiter Cluster Biomedizintechnik) sowie Dr. Klaus Feuerborn (Geschäftsführer, RWTH Aachen Campus GmbH) teil.

Die Unternehmensgruppe Frauenrath erhielt im Mai 2015 in dem europaweiten Investorenauswahlverfahren der RWTH Aachen Campus GmbH den Zuschlag für das erste Investorengebäude im Cluster Biomedizintechnik: das Lehr- und Weiterbildungsgebäude (LWG) der Medizinischen Fakultät der RWTH mit einem Investitionsvolumen von 20 Millionen Euro. „Durch die herausragende Gestaltung und exponierte Lage am Eingang zur Forckenbeckstraße im Süden des Campus Melaten wird sich das Gebäude schon bald als das ‚Tor zum Campus Melaten‘ etablieren“, so Jörg Frauenrath, Unternehmensgruppe Frauenrath. Die Fertigstellung ist voraussichtlich im Herbst 2017.

In dem 7-geschossigen Gebäude wird auf einer Fläche von ca. 6.500 Quadratmetern ein Lehrgebäude einschließlich Demonstrations-OP eingerichtet, dessen Lehrkonzept im europaweiten Vergleich einzigartig ist. Die Ausbildung von Studierenden, die Weiterbildung von Ärzten und medizinischem Personal sowie die Erprobung medizinischer Geräte finden unter einem gemeinsamen Dach statt.

Der Dekan der Medizinischen Fakultät, Professor Stefan Uhlig: „Endlich können wir unserem Modellstudiengang Humanmedizin, der deutschlandweit Maßstäbe gesetzt hat, moderne Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Uniklinik finden hier ideale Möglichkeiten zur Weiterbildung“.

Campus GmbH/Lachmann

Campus GmbH/Lachmann

Campus GmbH/Lachmann

Campus GmbH/Lachmann