13. Februar 2017
Auf dem 29. Aachener Werkzeugmaschinenkolloquium am 18. und 19. Mai 2017 in Aachen erhalten Sie u.a. die Möglichkeit, den RWTH Aachen Campus zu besuchen.

Unsere Highlights: Die Eröffnung des Clusters Produktionstechnik – das größte produktionstechnische Cluster in Europa. Und: Die Vorstellung des ersten Industrie 4.0 Serien-Elektrofahrzeugs e.GO Life.

„Internet of Production für agile Unternehmen“ lautet das Leitthema des AWK 2017. Das Internet of Production beschreibt eine echtzeitfähige, sichere Informationsverfügbarkeit zu jeder Zeit an jedem Ort. Unternehmen können systematisch aus ihren Daten lernen und dadurch eine neue Form der Agilität realisieren. Erfahren Sie, wie gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Industrie das „Internet of Production“ als Kernstück der Industrie 4.0 erarbeitet wird.

Informationen und Anmeldung

Trailer